PROJEKTE

BÜRO

  •  

     

    Grundschule am Karpfenteich, Hildburghauser Straße 135, Berlin-Lichterfelde

     

    Die Grundschule am Karpfenteicherhielt erhielt im Rahmen des Investitionsprogramms „Zukunft Bildung und Betreuung“ eine Schülermensa mit Verteilerküche.

     

    Hinter den gelben Paneelen und Schiebewänden an den Stirnseiten des Speisesaals verbirgt sich zum einen die Verteilerküche mit Essensausgabe, sowie an der gegenüberliegenden Seite eine Medienwand mit Schultafel, Projektionsfläche und Tableau für Medienanschlüsse.

     

    In mehreren Bauphasen wurden zudem sämtliche Sanitäranlagen der Schule und aller Horteinrichtungen saniert. Eingebunden in das allgemeine Farbkonzept der Schule, welches die einzelnen Gebäudeflügel nach Altersgruppen gegliedert den Farben rot-gelb-blau-grün zuordnet, bilden Fliesen und Türen in klaren und freundlichen Farben das Leitmotiv der Gestaltung.

     

    Gesamtbaukosten ca. 0,8 Mio. €. Ausführung 2008 bzw. 2011. Auftraggeber: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin. LP2 - LP 9, Entwurf, Planung und Bauleitung.

     

PROJEKTE

BÜRO

  •  

    Grundschule am Karpfenteich, Hildburghauser Straße 135, Berlin-Lichterfelde

     

    Die Grundschule am Karpfenteich erhielt im Rahmen des Investitionsprogramms „Zukunft Bildung und Betreuung“ eine Schülermensa mit Verteilerküche.

     

    Hinter den gelben Paneelen und Schiebewänden an den Stirnseiten des Speisesaals verbirgt sich zum einen die Verteilerküche mit Essensausgabe, sowie an der gegenüberliegenden Seite eine Medienwand mit Schultafel, Projektionsfläche und Tableau für Medienanschlüsse.

     

    In mehreren Bauphasen wurden zudem sämtliche Sanitäranlagen der Schule und aller Horteinrichtungen saniert. Eingebunden in das allgemeine Farbkonzept der Schule, welches die einzelnen Gebäudeflügel nach Altersgruppen gegliedert den Farben rot-gelb-blau-grün zuordnet, bilden Fliesen und Türen in klaren und freundlichen Farben das Leitmotiv der Gestaltung.

     

    Gesamtbaukosten ca. 0,8 Mio. €. Ausführung 2008 bzw. 2011. Auftraggeber: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin. LP2 - LP 9, Entwurf, Planung und Bauleitung.

Grundschule am Karpfenteich, Hildburghauser Straße 135, Berlin-Lichterfelde

 

Die Grundschule am Karpfenteicherhielt erhielt im Rahmen des Investitionsprogramms „Zukunft Bildung und Betreuung“ eine Schülermensa mit Verteilerküche.

 

Hinter den gelben Paneelen und Schiebewänden an den Stirnseiten des Speisesaals verbirgt sich zum einen die Verteilerküche mit Essensausgabe, sowie an der gegenüberliegenden Seite eine Medienwand mit Schultafel, Projektionsfläche und Tableau für Medienanschlüsse.

 

In mehreren Bauphasen wurden zudem sämtliche Sanitäranlagen der Schule und aller Horteinrichtungen saniert. Eingebunden in das allgemeine Farbkonzept der Schule, welches die einzelnen Gebäudeflügel nach Altersgruppen gegliedert den Farben rot-gelb-blau-grün zuordnet, bilden Fliesen und Türen in klaren und freundlichen Farben das Leitmotiv der Gestaltung.

 

Gesamtbaukosten ca. 0,8 Mio. €. Ausführung 2008 bzw. 2011. Auftraggeber: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin. LP2 - LP 9, Entwurf, Planung und Bauleitung.